Beanstandungsfalle Putzoberfläche

Sowohl die Fassade als auch die Putzoberflächen im Innenbereich prägen das Erscheinungsbild eines Gebäudes. Immer feinere Oberflächen sorgen für immer mehr Diskussionen mit Planer oder Bauherr. Dies führt oft zu Streitigkeiten und Unzufriedenheit auf beiden Seiten des Auftrags.

Schwerpunkte:
• Oberflächenqualitäten zwischen Wunsch und Realität
• Ebenheitstoleranzen im Hochbau
• Beurteilung von Putzoberflächen

Nutzen:
Sie können besser Anforderungen und Möglichkeiten von Putzoberflächen definieren und damit Reklamationen vermeiden. Passende Argumente helfen
Ihnen, um Kundenfragen kompetent zu beantworten.

Anerkennung bei Meisterhaft
3 Sterne

Anmeldung
Bitte richten Sie Ihre Anmeldung zudem auch direkt an die Knauf Akademie:
Hier weiter zur Anmeldung

>> Seminarangebot in Kooperation mit Knauf <<

Anmelde-Informationen

Seminarnummer

115-TE-23

Schulungstermine

09.02.2023 von 09:00 bis 16:00 Uhr

Veranstaltungsort

Kompetenzzentrum
für Ausbau und Fassade
Siemensstraße 6 - 8
71277 Rutesheim

Gebühr

79,00 € pro Person/Nicht-Mitglieder

alle Preise zuzüglich 19 % MwSt.

Seminar-Infos

Referenten

Ralf Polte,
Thomas Rohr,
Regionale Marktmanager
Knauf Gips KG

Zielgruppen

Führungskräfte
UnternehmerInnen

In Kosten enthalten

Seminarunterlagen
Verpflegung
Zertifikat

Rechnungsadresse / Teilnehmer